Wusstest du schon?

KENNZEICHNUNG DER PFERDE

Dieser Beitrag existiert auch als Audio-Version

Eine Zuchtstute die am linken Ohr gekennzeichnet ist

Vor dem Zeitalter von Transponder und Kaltbrand wurden Pferde auf Island an den Ohren gekennzeichnet. Ähnlich wie es bei Schafen üblich war, wurden an den Ohren bestimmte Markierungen eingeschnitten.

Einige Beispiele für alte Ohrmarkierungen

Viele alte Importpferde, die der ein oder andere vielleicht kennt, haben großen Lücken im Ohr. Da dies nicht besonders ansprechend aussah, suchte man nach Alternativen.

Anfang der 80er Jahre löste der Frostbrand die Ohrmarkierung ab.  Bevorzugt an unauffälligen Stellen, wie z. B. unter dem Sattel oder der Mähne, wurde den Pferden mit flüssigem Stickstoff eine Nummer kalt gebrannt.

Die beiden Füchse Bassi und Blossi (siehe Geschichte „Ein Hengstkauf wird zum Krimi“) hatten weder  die eine noch die andere Kennzeichnung. Vor dem Export wurde lediglich die Exportnummer ins Fell der Pferde hineingeschnitten.

Heute werden die meisten Pferde auf Island mit einem Transponder gekennzeichnet. Beim Export aus Island wird ein Equidenpass mit einer Eigentumsurkunde ausgestellt.

Isländische Frostbrandmarkierung von früher.
Flüssiger Stickstoff -273°C wird für den Kaltbrand benötigt

300-101   400-101   300-320   300-070   300-206   200-310   300-135   300-208   810-403   400-050   640-916   642-997   300-209   400-201   200-355   352-001   642-999   350-080   MB2-712   400-051   C2150-606   1Z0-434   1Z0-146   C2090-919   C9560-655   642-64   100-101   CQE   CSSLP   200-125   210-060   210-065   210-260   220-801   220-802   220-901   220-902   2V0-620   2V0-621   2V0-621D   300-075   300-115   AWS-SYSOPS   640-692   640-911   1Z0-144   1z0-434   1Z0-803   1Z0-804   000-089   000-105   70-246   70-270   70-346   70-347   70-410  

Sende jetzt deine Geschichte ein:

Dieser Blog möchte ein breites Spektrum an Geschichten von möglichst vielen verschiedenen Menschen anbieten. Die künstlerische Gestaltung, die liebevolle Abstimmung von Wort und Bild ist uns dabei sehr wichtig. Deshalb kann es sein, dass wir bei Text und Bild Veränderungen vornehmen, wenn es uns für die Geschichte und das Gesamtkonzept notwendig erscheint. Dies geschieht aber nie ohne eure Zustimmung! Vor jeder Veröffentlichung erhaltet ihr die veränderte Version, die nur online geht, wenn ihr zugestimmt habt.

Persönliche Daten
Die Geschichte

Füge deinen Texte (am besten als Worddatei) und einige Bilder einfach als Anhang an.
Achtung: Bei den Bildern nutze bitte nur Bilder, die im Internet verwendet werden dürfen.

Informationen zur Geschichte